Haarspülungen: Arten und Eigenschaften

Haarspülungen: Arten und Eigenschaften

Auf dem Markt gibt es viele Arten von Haarspülungen. Sie werden meistens für einen konkreten Haartyp empfohlen, denn ein solches Kosmetikprodukt sollte sich auf ein bestimmtes Problem konzentrieren. Lernen Sie die Arten von Haarspülungen kennen, die auf dem Markt erhältlich sind.

Feuchtigkeitsspendende Haarspülung

Sie wird für die Pflege der trockenen Haare empfohlen, deshalb enthält sie Inhaltsstoffe, die Wasserverlust vorbeugen und den Haaren tiefenwirksam Feuchtigkeit spenden. Eine solche Wirkung haben folgende Produkte: Honig, Aloe, Leinsamen, Harnstoff und Hyaluronsäure. Manche feuchtigkeitsspendende Haarspülungen sind auch reich an natürlichen Ölen, die um das Haar eine schützende Schicht bilden.

Haarspülung für fettige Haare

Dieses Kosmetikprodukt enthält Substanzen, die die Arbeit der Talgdrüsen regulieren, z.B. Brennnessel, Klette, weiße Tonerde, Minze, Aloe, Rosmarin oder Grüntee. Solche Haarspülungen behandeln auch Schuppen, deshalb enthalten sie manchmal auch Schwefel, Harnstoff oder Salizylsäure.

Haarspülung für normale Haare

Die Haarspülung für normale Haare enthält Inhaltsstoffe, die Austrocknung der Haare vorbeugen und den Haaren viele Vitamine und Mineralien liefern. Das sind z.B. Pflanzenöle, Kräuterextrakte, Vitamine A, E und F.

Haarspülung für geschädigte Haare

Sie enthält Substanzen, die regenerierend wirken. Das sind z.B. Kokosöl, Arganöl, Keratin, Sheabutter oder Avocadoöl. Die professionellen Haarspülungen für geschädigte Haare wirken besser und effektiver als diese, die in den Drogerien erhältlich sind. Wenn Ihre Haare sehr geschädigt sind, greifen Sie also nach einem professionellen Produkt zur Haarpflege.

Haarspülung, die das Haarwachstum beschleunigt

Sie enthält Substanzen, die das Haarwachstum beschleunigen, z.B. Bernstein, Klette, Schachtelhalm, Speiserübe, Panthenol und Vitamine A, E, F und H.

Haarspülung für Locken

Ein solches Kosmetikprodukt glättet aufgeblähte Haare, betont Locken und erleichtert Kämmbarkeit und Haarstyling. Die Haarspülungen für Locken enthalten meistens Sheabutter, Avocadoöl oder Aloeextrakt.

Haarspülung für gefärbte Haare

Sie muss vor allem die Haarschädigungen regenerieren und die Haarfarbe vor dem Verblassen schützen. Eine gute Haarspülung für gefärbte Haare sollte Proteine, Glyzerin, Panthenol und Vitamin E enthalten.

Haarspülung ohne Ausspülen

Sie wird vor allem für Locken empfohlen, denn ein solches Produkt glättet aufgeblähte Haare und erleichtert das Haarstyling.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.