LED-Maske gegen Akne, also Lichttherapie

LED-Maske gegen Akne, also Lichttherapie

Die LED-Lichttherapie wird bei der Behandlung gegen Narben und Akne verwendet. Die LED-Maske gegen Akne ermöglicht die Therapie zu Hause – Sie müssen keine professionellen Kosmetikstudios besuchen. Welche Eigenschaften und Wirkung hat die LED-Maske gegen Akne?

LED-Maske gegen Akne – Eigenschaften

Die LED-Maske behandelt nicht nur Akne, sondern auch beugt der Entstehung von Pickeln vor. Das ist der größte Unterschied zwischen den beliebten Produkten gegen Akne und der LED-Maske.

Die LED-Masken werden in der Regel aus Plastik hergestellt. Die LED-Maske sieht wie eine Karneval-Maske aus und ist mit einem speziellen Aktivator ausgestattet, der alle vier Monate gewechselt werden muss. Die LED-Maske sollte einmal täglich, etwa 10 Minuten benutzt werden. Obwohl die Kur etwa 3 Monate dauern sollte, können Sie den Unterschied im Aussehen der Haut schon nach der ersten Woche merken.

LED-Maske gegen – Anwendung

Schalten Sie den Aktivator ein und legen Sie die Maske auf die gereinigte Haut. Die Maske funktioniert etwa 10 Minuten. Setzen Sie dann die Maske ab und beginnen Sie mit der täglichen Pflege oder dem Make-up.

LED-Maske gegen Akne – Wirkung

Bei der LED-Maske gegen Akne wird die Technologie des violetten Lichts verwendet, die Akne und Narben reduziert. Das violette Licht ist die Verbindung von dem blauen und roten Licht. Eine solche Maske enthält auch die Punkte mit dem blauen Licht, das die Bakterien eliminiert, die Akne auslösen. Das blaue Licht reduziert auch Entzündungen und wirkt dabei schonend auf die Haut. Das rote Licht stimuliert die Kollagenproduktion, verbessert den Blutkreislauf und macht die Haut elastisch.

LED-Maske gegen Akne – Effekte

Wenn die LED-Maske richtig verwendet wird, glättet sie die Haut, reduziert Unvollkommenheiten und Verfärbungen, beugt auch der Entstehung von Pickeln und Eiterpickeln vor und mattiert die Haut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.