Methoden gegen spröde Lippen im Winter – hausgemachte Peelings und Masken

Methoden gegen spröde Lippen im Winter – hausgemachte Peelings und Masken

Die brennenden, schmerzhaften und aufgesprungenen Lippen gehören zu den häufigsten Problemen vieler Personen. Es lohnt sich, zu lernen, die Lippen angemessen zu pflegen – so ist es möglich, weiche, zarte und schöne Lippen unabhängig von Wetterbedingungen zu haben. Welche Methoden gegen spröde Lippen im Winter sind am besten?

Bevor Sie nach bewährten (sowohl gekauften als auch selbstgemachten) Peelings und Masken greifen, sollen Sie eine Weile überlegen, warum Ihre Lippen spröde werden. Wir wissen lediglich, dass es die meisten Probleme im Herbst und im Winter gibt.

Spröde Lippen – Ursachen

Es gibt viele Gründe für spröde Lippen, die nicht immer mit dem allgemeinen Herbst-Winter-Unwohlsein und den tiefen Temperaturen verbunden sind. Die Lippen können in jeder Jahreszeit austrocknen. Was verursacht, dass die Lippen spröde werden? Das sind die häufigsten Ursachen:

  • Mangel an Vitaminen aus dem B-Komplex;
  • Entwässerung des Organismus;
  • ungünstige, hormonelle Veränderungen;
  • kein Schutz der empfindlichen Lippenhaut;
  • Wind, Sonne oder Frost;
  • unkontrolliertes Ablecken der Lippen.

Wissen Sie davon, dass?

Der Lippenbalsam kann für die trockenen, spröden Lippen verantworten!

Wie ist das möglich? Lippenbalsame, die auf Feuchthaltemitteln basieren, sind unangemessen für den Winter – die Lippen brauchen ebenfalls Emollientien (fette Öle, Vaseline), die dem Wasserverlust vorbeugen. Wenn die Lippen Wasser verlieren, trocknen sie noch stärker – unabhängig davon, ob Sie einen Lippenbalsam anwenden oder nicht.

Wie sorgen Sie für spröde Lippen?

Lippen, die eine Tendenz zum Trocknen haben, brauchen hauptsächlich eine angemessene Pflege – Feuchtigkeitsspende, Regeneration, Zartheit und Schutz vor schweren Bedingungen.

Was sollen Sie tun, wenn Sie dem Austrocknen der Lippen vorbeugen oder die spröden Lippen regenerieren wollen?

  1. Wenden Sie einen feuchtigkeitsspendenden Lippenbalsam mit guten Inhaltsstoffen jeden Tag an.
  2. Peelen Sie und massieren die Lippen regelmäßig (z.B. einmal in der Woche).
  3. Lecken Sie die Lippen beim Frost und Wind nicht ab.
  4. Verzichten Sie auf Kosmetikprodukte fürs Gesicht, die Alkohol enthalten.
  5. Tragen Sie auf die Lippen Cremes mit dem UV-Filter auf.
  6. Beschränken Sie die Anwendung von Lippenstiften, wenn die Lippenhaut spröde ist.
  7. Vermeiden Sie scharfe und saure Speisen, die den Schmerz verursachen.

Hausmittel gegen spröde Lippen

Spröde Lippen brauchen eine angemessene Feuchtigkeitsspende und Regeneration. Sie müssen ebenfalls regelmäßig gefettet werden. Es ist am leichtesten, am billigsten und am effektivsten, nach diesen Produkten zu greifen, die Sie zu Hause finden. Unter den besten Zutaten, die beim Kampf um glatte und weiche Lippen helfen, herrschen:

  • natürliche Pflanzenöle, z.B. Olivenöl, Arganöl;
  • pflanzliche Buttersorten, z.B. Sheabutter, Kokosöl;
  • Honig (hat eine antibakterielle Wirkung);
  • Aloe Vera Gel (erhältlich in Apotheken);
  • Gurke (reich an Vitamin C und Wasser);
  • Sahne oder Quark (fetten die Lippen sehr gut).

1. Rezept für den Zuckerpeeling für Lippen DIY

Die trockenen Lippen sollen mithilfe von einem Peeling zur Regeneration angeregt und geglättet werden. Sie können ein Lippenpeeling selber machen. Sie brauchen zur Vorbereitung folgende Zutaten: 1 Teelöffel Zucker + 1 Teelöffel Honig oder Pflanzenöl. Die Mischung aus der Zutaten soll in die Lippenhaut einmassiert und ausgewaschen werden. Die gepeelten Lippen sollen mit einem Schutzbalsam bedeckt werden.

2. Rezept für Lippenmasken DIY

Avocadomaske für Lippen

Avocado ist reich an sieben Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren. Die Frucht liefert der Haut die besten Nährstoffe und regeneriert die spröden Lippen. Es ist ausreichend, die weiche Avocado zu zerdrücken, mit dem beliebten Pflanzenöl zu vermischen und auf die Lippen für ein paar Minuten aufzutragen.

Honig-Quark-Maske für Lippen

Der nächste Vorschlag ist eine Lippenmaske aus fettem Quark und Honig. Beide Zutaten sollen vermischt werden und das entstandene Produkt soll auf die Lippen aufgetragen werden. Die Schicht der Maske soll dick sein. Das Produkt gibt die erwünschten Effekte nur dann, wenn Sie es während der Behandlung nicht essen – enthalten Sie sich ungefähr eine halbe Stunde lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.